Fakten über Samsø

 

    • Größe: 114 km², davon 20% unter Naturschutz
    • Ca. 3700 Einwohner 
    • Länge: 28 km
    • Breiteste Stelle: 7 km
    • Schmalste Stelle: 500 m
    • Gesamte Küstenlänge: 120 km
    • Höchster Punkt: Ballebjerg 64 m ü.d.M.
    • 22 Dörfer
    • Größter Ort: Tranebjerg
    • 5 Häfen: Sælvig, Kolby Kås, Mårup,  Ballen und Langør
    • Haupterwerb: Landwirtschaft und Tourismus
    • Dänemarks Insel für erneuerbare Energie
    • 3 Heizkraftwerke mit Stroh
    • 1 Solar- und Holz-Heizkraftwerk
    • Ca. 1800 Sonnenstunden pro Jahr (= höher als der Landesdurchschnitt)